sommerlicher Bohnensalat

17. Juli 2012

sommerlicher Bohnensalat

Dieser Salat ist eine spontane Kreation aus Zutaten, die wir komplett aus unserem Garten geerntet haben: Dicke Bohnen, Buschbohnen und Rote Bete. Schon faszinierend, dass Zutaten die gleichzeitig reif sind oft auch gut zueinander passen.

Rezept

  • Buschbohnen
  • Dicke Bohnen
  • Rote Bete
  • Schalotten
  • Butter
  • Weißweinessig
  • Petersilie
  • Pfeffer, Salz

Das Gemüse unabhängig voneinander in heißem Wasser garen. Die genauen Mengen sind relativ unerheblich und können nach Belieben oder den vorhandenen Vorräten variiert werden. Die Rote Bete kann man prima mit Schale kochen und diese dann nach dem Kochen abreiben. Die Rote Bete in Stifte schneiden. Die Dicken Bohnen aus Ihrer Pelle lösen.

Schalotten würfeln und in der Butter glasig dünsten. Mit Weißweinessig ablöschen. Petersilie hacken.

Alle Zutaten vermengen und auf Tellern anrichten. Lauwarm servieren. Guten Appetit!

sommerlicher Bohnensalat

3 Antworten to “sommerlicher Bohnensalat”

  1. dottikocht said

    Rote Beete und grüne Bohnen? Was könnte man sich mehr wünschen?!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s