harmonisch dissonant.

9. Juli 2013

20130709-201606.jpg

Nach dem gelungenen Sommerabend in Köln ist es am 10. August 2013 wieder Zeit für einen Supperclub in Frankfurt!

Dieses Mal – so viel sei verraten – passt das Motto „harmonisch dissonant“ sowohl zum Menü als auch zur Location.
Komponisten, ihre Leibspeisen und ihre Musik bilden Inspiration und Grundlage für ein 5-Gang-Menü mit Aperitif, Espresso und Digestif.
Dazu gibt es eine passende, regionale Weinbegleitung aus dem Rheingau.

Wir rechnen mit einer Spende von 39 EUR für das Menü und 16 EUR für die Weinbegleitung, um unsere Kosten zu decken. Näheres zur Bezahlung und unseren Preisen findet Ihr auf der FAQ Seite.

Wir freuen uns über Anmeldungen per Mail.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s