IMG_1230

Zugegeben, wir sind die Strecke nicht zu Fuß gelaufen. :)

Auftischen durften wir am 29.04.17 bei Sandro in seinem Kochladen, bei dem wir uns an dieser Stelle nochmals für seine unkomplizierte und herzliche Gastfreundschaft bedanken möchten.

Als Brückenschlag zu unserer Location gab es zum Aperitif eine Pizzetta bianca – belegt mit Mozzarella, roten Zwiebeln, Parmigiano und Thymian – sowie dazu passend ein italienisches Bier, bevor wir mit unserem Marktmenü starteten:

IMG_1236

Bresaola, Sellerie, Radieschen

IMG_1246

sautierter Spinat mit geröstetem Sesam und Sesamgrissini

IMG_1250

gebackene Babyartischocke, Brotchip und Sardellenpaste

IMG_1202

karamellisierte Karottensuppe mit Jakobsmuschel :)

IMG_1258

Ossobuco Ravioli mit Safran Butter und Gremolata

IMG_1265

Halbgefrorenes vom Rhabarber mit Sonnenblumenkerntaler

Die Weinbegleitung kam aus der Toskana bzw. aus dem Angebot des Hausherrn.

Bedanken möchten wir uns auch bei unseren sympathischen Gästen, die uns den Wiedereinstieg sehr angenehm gemacht haben, sowie bei Diana, die uns im Service unglaublich unterstützt hat.

Überwältigt hat uns nach den letzten zwei Jahren das ungebrochen große Interesse an unserem Supperclub. Wir waren bereits nach 2 Tagen ausgebucht. Leider konnten wir aus diesem Grund vielen Gästen nicht zusagen. Aber: Wir haben definitiv wieder Lust auf mehr, sodass es für den ein oder anderen vielleicht beim nächsten Mal klappt! Im Juli geht es auf jeden Fall erstmal in Köln weiter.

Advertisements

Marktspaziergang

13. April 2017

marktspaziergang_460

Nach viel zu langer kulinarischer Pause wollen wir uns am 29. April 2017 in Frankfurt endlich wieder aus der Deckung wagen.

Als Inspiration soll uns diesmal ein Marktspaziergang dienen. In einer Reihe von einfachen Gerichten wollen wir versuchen, für Euch einzelne Zutaten der Saison, zu Ihrer besten Geltung bringen.

Zum Menü gibt es wie üblich Aperitif, Espresso und Digestif, sowie eine passende Weinbegleitung.

Wir rechnen mit einer Spende von 39 EUR für das Menü und 16 EUR für die Weinbegleitung, um unsere Kosten zu decken. Näheres zur Bezahlung und unseren Preisen findet Ihr auf der FAQ Seite.

Wir freuen uns über Anmeldungen per Mail und einen frühlingshaften Abend mit Euch.

 

Frühling PURPUR

31. März 2014

Wir riefen ihn und nun ist der da – der Frühling! Mit einem gelungenen Abend im Showroom vom PURPUR in Frankfurt haben wir seine Ankunft gebührend gefeiert.

Vielen Dank an unsere beiden Gastgeberinnen, die uns ohne lange zu zögern ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben.

Unser Dank gilt selbstverständlich auch unseren Gästen. Es hat uns sehr viel Spaß bereitet für euch zu kochen!

140329-Speisekarte_ohne

Schnittchenservice

2. Juni 2013

mandelschnitten

Da wir schon seit längerem kein Rezept mehr gepostet haben und die kleinen, saftigen Mandelschnittchen, die wir für unser Schäl Sick Menü konzipiert haben einfach Lust auf Sommer machen, wollen wir mit dem Rezept das für die nächsten Tage endlich angesagte sonnige Wetter begrüßen.

Dazu passt prima ein kräftiger Espresso. Eine Kugel Karamelleis wäre auch nicht verkehrt.

Idealerweise in der Sonne genießen :).

Viel Spaß beim Nachbacken.

Rezept als PDF

Frühling?

7. April 2013

Als wir uns Ende Februar die ersten Gedanken zu unserem Frühlingsmenü gemacht haben, hatten wir tolle Gerichte mit frischem Spargel und vielleicht sogar den ersten Erdbeeren der Saison im Kopf. Da jedoch der Frühling in diesem Jahr ein ziemlich morgenmuffliger Langschläfer zu sein scheint und die Spargelsaison vermutlich – zumindest in unseren Breitengraden – auf Ende August verschoben werden muss, haben wir uns kurzerhand entschlossen, den Frühling eher arabisch zu interpretieren.

Dicke Bohnen, Frühlingszwiebeln, Spinat und Rhabarber haben es als Frühlingsboten so gerade eben noch auf die Einkaufsliste geschafft. Begleitet wurden sie dann aber doch noch von dem ein oder anderen eher winterlichen Gemüse.

Ganz und gar nicht mufflig, sondern bunt gemischt, aufgeschlossen und super sympathisch waren dafür unsere Gäste. Es hat uns gefreut, dass noch Zeit war, den ein oder anderen bei Dessert, Espresso und Digestif etwas besser kennenzulernen.

Bedanken möchten wir uns abschliessend noch bei Gerhild Burkard, die uns dieses Mal mit viel Liebe zum Detail bei der Wahl der begleitenden Weine unterstützt hat.
Die Zusammenstellung von – wie wir finden – außergewöhnlichen deutschen Weißweinen und einem fantastischen Rieslingsekt hat uns sehr gut gefallen und wurden auch von unseren Gästen als perfekt auf das Essen abgestimmt gelobt.

Ansonsten haben wir das Wochenende noch dazu genutzt, um die nächsten Termine abzustimmen. Bereits bekanntgeben möchten wir:

22. Juni 2013, Köln

Nähere Infos folgen in Kürze. Anmeldungen nehmen wir gerne per Mail entgegen.

130406-Speisekarte

IMG_7461_2

IMG_7475

IMG_7522

IMG_7526

IMG_7537

Wake up! /// 06.04.2013

9. März 2013

Wake up!

Die Sonnenstrahlen der letzten Tage haben uns nach der dunklen Jahreszeit Lust auf mehr gemacht. Wir finden, es ist Zeit den Winterschlaf zu beenden und den Frühling mit einem frischen und knackigen Menü mit saisonalen Zutaten zu begrüßen.

Der Abend wird am 6.4.13 an einem spannenden, neuen Ort in Frankfurt am Main stattfinden. Unser Frühlingsmenü wird aus fünf Gängen, einem Aperitif, sowie Espresso und Digestif bestehen. Dazu gibt es wieder eine passende Weinbegleitung.

Wir rechnen mit einer Spende von 35 EUR für das Menü und 15 EUR für die Weinbegleitung, um unsere Kosten zu decken. Näheres zur Bezahlung und unseren Preisen findet Ihr auf der FAQ Seite.

Wir freuen uns über Anmeldungen per Mail.